INTERN    nav_trenner   IMPRESSUM
TERMINE    nav_trenner     LOCATIONS    nav_trenner    VEREINE    nav_trenner    NEWSLETTER    nav_trenner     DOWNLOADS
Kulturhaus Süderelbe
Kulturhaus Süderelbe e. V.
 
Das Kulturhaus Süderelbe im Bildungs- und Gemeinschaftszentrum Süderelbe (direkt am S-Bahnhof Neugraben) bietet für Menschen jeden Alters Kurse in Malerei, Holzschnitzen, Keramik, Tanz und Musik. Die Angebote laufen semesterweise von September bis Januar und von Februar bis Juni. Im Kulturhaus finden zudem Ausstellungen, Workshops, Kindergeburtstage und Lesungen statt. Seit 2019 bietet der neu eröffnete Quartiersraum "JoLa" Kultur und Begegnung für alle aus dem Stadtteil. Es finden Konzerte, Kabarett und Theaterveranstaltungen statt. Immer montags von 15 bis 17 Uhr ist das ehrenamtlich organisierte Café Welcome für alle Neu-Neugrabener & Süderelbianer. Weitere Beratungs- und Nachbarschaftsangebote sowie Kurse über die Volkshochschule finden in den Räumen des Kulturhauses (1. Stock) sowie im JoLa (Erdgeschoss) statt. In Kooperation mit Schulen und Kitas sowie Jugendfreizeiteinrichtungen arbeiten Künstler*innen im Bereich Tanz, Sprachförderung, Töpfern und Malen, teils in offenen Ateliers und kostenfreien Angeboten, teils in kostenpflichtigen Kursen. www.kulturhaus-suederelbe.de; Tel. 040/ 7 96 72 22, info@kulturhaus-suederelbe.de

Adresse des Veranstaltungsortes
Am Johannisland 2, 21147 HamburgAnfahrt/Parkmöglichkeit
 
 
 Nächste Termine:
Das Stück handelt von Ungleichheit, Mut und der Kraft der Fantasie. Am letzten Schultag vor den Sommerferien sollen die Schüler von ihren Plänen für die Sommerferien erzählen. Ein absurder Wettstreit entsteht, al...
8 EUR Vorverkauf: 8 EUR   
 
Parvis wächst als Kind der Millenial-Generation im komfortablen Wohlstand seiner Iranischen Einwanderer-Eltern auf. Dem Provinzleben in Hildesheim versucht er sich durch Popkultur, Grindr-Dates und Raves zu entziehen. Nach einem Lade...
frei   
 
Eddy Winkelmann solo und live „ Die Kunst entsteht im Ohr des Betrachters“ In 30 Jahren Bühnenleben haben sich eine Menge Geschichten angesammelt, von denen es viele verdient haben, einmal am ...
17 EUR Vorverkauf: 15 EUR  Anmeldung...